• Atacama Zelte

    Du hast den Tag erobert.

    Wir kümmern uns um die Nacht. Willkommen zuhause.

  • Die Atacama Expeditions Zelt

    Das Atacama

    Expeditions Zelt

     

  • HAWK II 4 JAHRESZEITUNG BERGSTEIGEN ZELT

    HAWK II 4 JAHRESZEITUNG BERGSTEIGEN ZELT

Folgen Sie uns auf Facebook

  • Versendung

    Vor 13:00 bestellen - Am nächsten Tag geliefert.

  • Kontakt

    Wir sind einfach zu erreichen. Mails schicken Sie bitte an info@redverz.com oder anruf +31 20 822 3029.

  • Zahlungsarten

    iDEAL, Bancontact/Mister Cash, SOFORT Banking, PayPal, Kreditkarte unt Überweisung.

Zitate aus den Medien

The Redverz Expedition Tent is luxury camping on steroids.

#1 Motorcycle Tent Redverz Gear wins RiDE Tent test.

   Ride

Sunday Times

Redverz Zelte & Ausrüstung

Expeditionszelte von Redverz Gear setzt den Standard für Luxus in Motorradreisen. Redverz Atacama und Solo Expedition Zelte mit Motor-Garage bieten Schutz für Motorradfahrer, Motoren und voller Ausrüstung. Das clevere Design bietet ein Maß an Komfort und Funktionalität, was in der Motorradcamping-Community bislang unbekannt war.;

Redverz entwickelte das beste Motorradzelt auf dem Markt durch die Lösung der Probleme wie unzureichender Fahrradsicherheit, niedriger unkomfortabler Decken und beengter Verhältnisse. Unsere „Garage“ ist einfach ein gut durchdachter Raum. Verwenden Sie es, wie Sie es für richtig halten.

Welches Zelt ist das Beste für Sie? Das geräumige Atacama bietet Platz für bis zu drei Camper, während des Solos mit ein-Persons-Schlafkapazität, für den einsamen Fahrer am besten geeignet ist. Wenn ein freistehendes Bergsteigerzelt für zwei Personen mehr Ihr Stil ist, dann hat Redverz das Hawk II-Zelt für Schneelasten und alpine Bedingungen.

Was sagen unsere Kunden aus der ganzen Welt über unsere Campingausrüstung:

Dies ist der BMW GS der Zelte – Etwas genialer als alles andere. Dieses Zelt ist bei weitem das beste Zelt, dass ich immer im Besitz gehabt habe oder gebraucht habe. Ich denke, dass meine Freunde alle ihre Meinungen änderten von der Leichtigkeit des Setups, Funktionalität und Fähigkeit und der Möglichkeit das Zelt in einem bemerkenswert kleinen Paket zu verstauen trotz des ziemlich breiten Bodensegel. Die große Größe ist der Hauptvorteil und erfordert manchmal eine sehr kreative Unterkunft in den National/State Parks im Westen, die eher kleine Campingplätze für Zelte haben. Das Zelt passte jedoch immer, auch wenn man es mit einem anderen Zelt teilt. Ich liebe die ständigen technischen Verbesserungen, die Sie an dieser schon riesigen Reihe von Zelten gemacht haben. Wieder gut gemacht und danke. Christopher Kaniut BMWNEF Atacama Expedition Tent

Hallo! Ich wollte nur „danke“ sagen, dass Sie so ein tolles Zelt gemacht haben.; Ich hatte noch nie von einem „Motorradzelt“ gehört oder einem gesehen, bis meinen Freund vor ein paar Jahren sein Redverz-Zelt zeigte. Jetzt, 3 Jahre später, nach vielen Abenteuern, einschließlich einer 3-wöchigen Reise durch Mexiko, weiß ich nicht, wie ich jemals ohne ein gereist habe. Es macht das Campen auf dem Weg SO viel einfacher. Außerdem hat es sich extrem gut gehalten – nach 3 Jahren noch kein einziger Riss oder ein gebrochener Reißverschluss. Ich liebe es und habe es vielen meiner Freunde empfohlen. Justin Elk Mountain Tents Atacama Expedition Tent

Übertroffene Erwartungen

Wenn ich eine Ausrüstung kaufen möchte, werde ich jeden Teil untersuchen. Ich verbringe Stunden in Foren oder lese die neuesten Magazine über Motorrädern, um sicherzustellen, dass ich mein Geld für das beste Produkt für mich ausgeben kann. Dieses Zelt ist außergewöhnlich. Ich ging auf eine Reise, ohne vor die Abreise zu üben, wie man das Zelt aufstellt (ich rutsche normalerweise nur in einen Biwaksack und ruhe), und konnte dieses Zelt ohne Probleme im Regen aufstellen. Das Design ist großartig. Sie können es bei schlechtem Wetter einrichten; wenn Sie es richtig aufstellen, kann Regen/Schnee nicht in die Schlafquartiere eindringen. Ich könnte ein paar Fächern mehr benutzen, um Sachen zu verstauen (sie haben zwei ordentliche Fächern im Zelt), aber ich mag Ordnung in meinem Zelt. Meine Freunde dachten zuerst, ich wäre verrückt, ein so großes Zelt zu kaufen, aber sobald sie merkten, dass ich normalerweise nur 1 Kg von ihren Zelten entfernt bin, ABER ich bekomme massige Größe, um an meinem Motorrad zu arbeiten. Ich habe bemerkt, dass Redverz jetzt ein Ein-Personen Zelt macht. Ich toleriere Leute nicht gut und reise normalerweise alleine, aber ich kann sagen, dass das Gewicht, das zwischen des Ein-Personen Zelts und der 2-3 Personen Zelts verschieden ist, nicht groß genug ist, mich zu beunruhigen (vielleicht, wenn Sie ein Motorrad mit einer Leistung sub 500cc haben, könnte es eine bessere Idee sein, Ein-Personen Zelts zu bekommen). Wenn Sie ein Zelt für Ihr Motorradabenteuer suchen, beachten Sie bitte dieses.

Wasserdicht!

Ich kaufte die Dry Bags für einen 2500 km Motorrad-Camping-Trip. Ich habe sowohl den 90 Liter als den 50 Liter gekauft. Im 90 Liter habe ich mein Redverz Solo Expeditionszelt mit Boden und extra Gestänge, meinen Schlafsack, mein selbstaufblasende Isomatte und ein paar andere Kleinigkeiten verstaut. Ich hatte immer noch Platz. In den 50 Litern habe ich 2 Biolite Kocher mit den Köchen- und Beleuchtungszubehören, sowie einige andere Lagerbestände (Teller, Tassen, etc.) gestellt. Auch hier gab es noch viel Platz. Das gestapelte OK auf dem Gepäckträger meines Street Glide Specials. Die Dry Bags haben 2 Verzurringe auf jeder Seite der Tasche, wo die Griffe an die Tasche anschließen, was die Befestigung an meinem Gepäckträger einfach machte. Die Oberseite faltet sich um (3-mal empfohlen für wasserdichtes) und klemmt auf jeder Seite ab. Michael Z

Genial!

Ich liebe mein Redverz Solo Zelt! Es ist ein Ein-Personen Zelt, aber Bodenfläche im Schlafbereich ist etwa so groß wie eine doppelte Matratze. Genug, wenn Sie in der Nähe Ihres schlafenden Kumpels (d.h. Partner) und ziemlich geräumig, wenn Sie allein sind. Es ist ein Kinderspiel, ... ernsthaft kein Problem auf zu setzen. Ich habe vor einer Stunde ein anderes Zelt aufgebaut und musste ruhen... ein normales REI Zelt für 2 Personen ... und es hat viel länger gedauert. Die Tatsache, dass der Boden, das Innenzelt und das Außenzelt alle miteinander verbunden sind, macht es so einfach. Und der Raum in der Garage ... oh mein ... was für ein Luxus!! Ich habe wirklich nicht vor, mein Motorrad darin zu platzieren, obwohl ich es könnte, ... ich liebe es einfach für den Raum, um zu sitzen und meine Kleidung zu wechseln, usw. Als ein Motorradzelt, es ist einfach gut ... Das Zelt rasten ist einfach und Gewicht ist kein Thema. Ich bin froh, dass ich das Solo bekommen habe, da ich es meistens selbst benutze und es viel Platz gibt, obwohl es immer noch nicht viel mehr Bodenfläche braucht als ein Zelt für 4 Personen. Deswegen ist es so einfach, einen Platz zu finden. Seriös ... Der beste Camping Kauf, den ich je gemacht habe. Tolle Qualität, einfach auf- und abzubauen. Ich wünschte, dass es im Zelt mehr innere Fächern und Schlaufen für das Aufhängen von Sachen hätte, aber das ist im Vergleich zu der absoluten Benutzerfreundlichkeit und dem Luxus des Raums gering. Kein Bedauern. Drew Solo Expedition Tent

Getestet in einem schweren Gewitter

Dieses Zelt rockt! Einfach auf zu stellen, viel Platz im Inneren, es ist möglich im Zelt zu stehen und Ausrüstung zu lagern, ist wirklich ganz toll für ein Zelt, das so klein ist beim Lagern. Ich verwendete es zum ersten Mal auf der letztjährigen BMW National Rallye in Hamburg, NY. Habe das Zelt um Mitternacht mit einer Taschenlampe zwischen meinen Zähnen aufgestellt, und 2 Stunden später wurde es mit einem schweren Sturm getroffen, mit Windstöße von 112 km/h. Das Zelt hat den Sturm ohne Schaden überlebt. Ein paar Gestänge zogen aus, aber sonst war ich trocken. Alles, was Sie für die nächste Stunde hören konnten, war die Tink-Tink-klingen von Hämmern, als die Leute ihre Zelte wieder zusammenlegten. William G. Solo Expedition Tent

Getestet im Feld: Redverz Hawk II - Expedition PortalWenn ich mich auf eine einjährige Überlandreise in die entlegensten Ecke der Welt begeben würde, würde ich ohne zu zögern den Hawk II packen und es mein Heim nennen. Ich wäre zuversichtlich, dass es mir in der Sahara genauso dienen würde wie in Sibirien. Christophe Noël

Redverz Atacama Expedition

Man lacht über das Motorrad im Garagenzelt, aber wenn es regnet, schneit oder hart bläst, ist es plötzlich das beliebteste Zelt auf dem Campingplatz! Ich habe dieses spezielle Zelt seit fast einem Jahr und ich liebe, wie geräumig es ist, wie ich aufstehen kann, um meine Kleidung zu wechseln, die Belüftung, die Feuchtigkeitsansammlungen verhindert und wie viel Platz das Zelt hat zum Lagern, kochen oder nur Besuch. Ich habe das Motorrad nur einmal im Zelt hineingelegt und das war um es vor einem Park-Ranger zu verstecken, der uns wegen der Anzahl der Motorräder/Zeltplätze belästigte! Mein Rat ist, die Zeltunterlagen für den Schlaf- und Garagenbereich zu bekommen; Sie passen großartig und es ist eine nette „Touch“. Eric HallAtacama Expedition Tent

Unglaublich!

Vor kurzem campierte ich bei der Touratech East Rallye in Pa. Am Samstagabend hatten wir einen unglaublichen Gewittersturm. Es war kurz, aber hat viel Schaden angerichtet. Mobile Toiletten umgeweht, Zelte zusammengefallen, usw. Dies war meine erste Reise mit meinem neuen Atacama Expeditionszelt und meine erste Campingerfahrung. Das Zelt ist unglaublich! Zwei Kerle, die auf beiden Seiten meines Zelts kampierten, brachten ihre Stühle herüber, und wir hockten uns in die Garage und genossen das Abendessen, während der Sturm tobte. Irgendwann standen wir auf und drückten die Garagenstangen etwas nach oben, als der Wind die Zeltdecke stark nach unten drückte. Abgesehen von ein wenig Wasser, das unter dem Zelt in die Garage lief, war das Zelt korkentrocken. Die beiden anderen hatten Wasser in ihren Zelten, genauso wie viele andere Leute, die kampierten. Unglaublich! Jim Skillen